Weiter zum Inhalt
Kategoriesuche
16Sep2010

Optimierung Zugangswege Darmstadt Hauptbahnhof

Sehr geehrter Herr Vorsitzender der DADINA-Verbandsversammlung Hörr,

wir bitten Sie, den folgenden Antrag bei der kommenden 20./III Sitzung der DADINA-Verbandsversammlung am 29. September 2010 behandeln zu lassen.

Die Verbandsversammlung der DADINA möge beschließen:

Der DADINA-Vorstand wird gebeten, gemeinsam mit der Bahn eine Optimierung der Bahnsteigbelegung entsprechend der Frequentierung der Züge und der Infrastrukturkapazität des Hauptbahnhofs zu prüfen. weiterlesen »

16Sep2010

GRÜNE wollen enge Treppen im Hauptbahnhof entschärfen

Auch im fahrgastfreundlichsten Großstadtbahnhof Deutschlands gibt es noch Verbesserungspotenzial. In der Kritik stehen regelmäßig die Treppen zu den Bahnsteigen des Darmstädter Hauptbahnhofs. Die wollen die GRÜNEN jetzt durch einfache betriebliche Maßnahmen entschärfen. weiterlesen »

31Jan2010

Optimierung der Vertragsverhältnisse für die Nahverkehrsinfrastruktur und den Straßenbahnbetrieb

Sehr geehrter Herr Vorsitzender der DADINA-Verbandsversammlung Hörr,

wir bitten, folgende Anfrage an den Verbandsvorstand auf die Tagesordnung der Verbandsversammlung zu setzen.

Wir fragen den DADINA-Vorstand:

Welchen Stand haben die Verhandlungen zu den Leistungs- und Verkehrsverträgen zur Nahverkehrsinfrastruktur (inbes. Vertrieb, Haltestellen und Leitstelle) sowie zum Betrieb der Straßenbahn? Welche Eckpunkte können bereits benannt werden und wann ist mit einer Beschlussvorlage für die Verbandsversammlung zu rechnen? weiterlesen »

09Dez2008

Verknüpfung Bahn-Bus am Bahnhof Weiterstadt

Gemeinsamer Antrag von GRÜNEN und CDU in der DADINA-Verbandsversammlung

Sehr geehrter Herr Vorsitzender der DADINA-Verbandsversammlung Hörr,

wir bitten Sie, unseren folgenden Antrag bei der kommenden 12./III Sitzung der DADINA-Verbandsversammlung am 09. Dezember 2008 behandeln zu lassen.

Die Verbandsversammlung der DADINA möge beschließen:

Der Vorstand der DADINA wird gebeten, zusammen mit der Stadt Weiterstadt vor der Konkretisierung weiterer Planungen zur Ertüchtigung der Zugangs- und Bahnsteiganlagen im Bahnhof Weiterstadt die Herstellung einer barrierefreien und schnellen Verknüpfung am Bahnhof Weiterstadt zwischen Bus und Bahn mit kurzen Umsteigewegen unter Berücksichtigung des optionalen späteren Baus einer Straßenbahn zu prüfen. Als Inhalt der Prüfung wird der Vorstand insbesondere gebeten, die Vor- und Nachteile in verkehrlicher und pekuniärer Hinsicht (auch: Förderfähigkeit nach GVFG) anhand verschiedener Varianten darzustellen. weiterlesen »

07Jun2008

GRÜNE: Modernisierte Stationen der Odenwaldbahn sind gesichtsgebend für die Region

„Mit der Wiederinbetriebnahme der umgebauten Stationen Ober-Ramstadt, Reinheim, Groß-Umstadt Wiebelsbach und Groß-Umstadt macht die für die Region gesichtsgebende Modernisierung der Odenwaldbahn erneut einen großen Schritt.“ freut sich der GRÜNE-Fraktionsvorsitzende in der Verbands­versammlung der Darmstadt-Dieburger Nahverkehrs-organisation (DADINA), Felix Weidner, zusammen mit den Einwohnerinnen und Einwohner über die umgebauten Stationen. „Die nach dem erfolgreichen Umbau wieder dem Betrieb übergebenen Stationen bringt die Odenwaldbahn näher, kundenfreundlicher und barrierefreier zu den Menschen. Fast wichtiger ist aber, dass die umgebauten Stationen mit der geschickten Verknüpfung zwischen Moderne und Historie zu echten Gesichtern für die Orte entlang der Odenwaldbahn geworden sind und heute für Einwohnerinnen, Einwohner und Reisende gleichermaßen bedeutende regionale Identifikationsmerkmale darstellen.“ hebt Weidner die Bedeutung der Stationen jenseits der technischen Merkmale hervor. weiterlesen »

15Mai2008

GRÜNE: Trasse für Straßenbahn nach Weiterstadt für Zukunft sichern, Bahnhof jetzt aufwerten

„Die Straßenbahn nach Weiterstadt ist aufgeschoben aber nicht aufgehoben.“ so fasst der GRÜNE-Fraktionsvorsitzende in der Verbands­versammlung der Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation (DADINA), Felix Weidner, die jüngsten Entwicklungen zu dem Projekt zusammen. „Die Straßenbahn nach Weiterstadt ist mittelfristig ein unverzichtbarer Baustein für den öffentlichen Nahverkehr im DADINA-Gebiet. Die derzeitigen finanziellen Rahmenbedingungen müssen wir jedoch zur Kenntnis nehmen. Es ist daher richtig und konsequent, die für die Straßenbahn nötige Trasse jetzt zu sichern und den Bau in fünf bis sechs Jahren anzugehen.“ unterstreicht Weidner. weiterlesen »

22Jun2007

GRÜNE begrüßen Eröffnung des Haltepunkts Lichtwiese

„Die Eröffnung des Haltepunkts Lichtwiese ist ein wichtiger Meilenstein im Zuge der Modernisierung der Odenwaldbahn und entscheidend für die Verbesserung der Mobilität der Studierenden und Mitarbeiter auf dem TU-Campus Lichtwiese“ begrüßt Robert Ahrnt von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der DADINA-Verbandsversammlung die am heutigen Tag stattfindende, feierliche Eröffnung. „Der von uns mitinitiierte Ausbau der Odenwaldbahn setzt nach der Inbetriebnahme der neuen Fahrzeuge mit der neuen Haltestelle ein starkes Zeichen für die Zukunftsfähigkeit der Schiene.“ weiterlesen »