Weiter zum Inhalt
20Apr2011

Zuständigkeit für den ÖPNV im Landkreis zukünftig in GRÜNER Hand

Im Landkreis Darmstadt-Dieburg sind die Weichen für die zukünftige politische Arbeit bereits gestellt. Die GRÜNEN im Landkreis werden weiter mit der SPD eine Koalition bilden.

Verändern werden sich allerdings die Zuständigkeiten. Für den ÖPNV ist zukünftig Christel Fleischmann (GRÜNE) zuständig. Er übernimmt damit demnächst den Vorsitz in der DADINA. Wir freuen uns auf eine spannende gemeinsame Arbeit.

28Mrz2011

Wir sagen DANKE!

DANKE

für das große Vertrauen und die riesen Unterstützung. Wir freuen uns darauf in einer deutliche gestärkten Fraktion in der DADINA-Verbandsversammlung in den kommenden Jahren die vielen Ideen aus unserem gemeinsamen ÖPNV-Programm Stadt-Kreis umzusetzen.

11Mrz2011

Linie K auch im Sommer im 7,5-Minuten-Takt

GRÜNE: Prüfung einer Straßenbahn muss endlich beginnen

Die Zahl der Fahrgäste auf der Buslinie K steigt. Daher fährt die Buslinie zukünftig auch im Sommersemester im 7,5-Minuten Takt. Um der absehbar weiter steigenden Nachfrage gerecht zu werden, fordern die GRÜNEN eine Straßenbahn zur Lichtwiese. weiterlesen »

04Mrz2011

Gemeinsame Buswerbung der GRÜNEN in Stadt und Kreis

Jetzt auf den Straßen der Stadt und des Landkreises unterwegs: Ein Bus mit GRÜNER Werbung.

09Feb2011

Main-Neckar-Bahn: Die Richtung stimmt

Interessante Veranstalltung „Quo vadis Main-Neckar-Bahn“ mit rund 50 Teilnehmern in Zwingenberg

Es bleibt dabei – erst ab 2015 wird es auf der Main-Neckar-Bahn zu substanziellen Veränderungen kommen. Aber die Planungen zeigen klar in die richtige Richtung: Bis dahin sollen die Bahnhöfe barrierefrei umgebaut werden und es soll dann neue Fahrzeuge geben. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

(Ausschnitt aus der Präsentation von Thomas Busch, RMV).

Hier gibt es die kompletten Präsentationen aus unserer Veranstaltung in der vergangenen Woche:

  • Vortrag Michael Heilmann, VRN, >> pdf
  • Vortrag Thomas Busch, RMV, >> pdf

Berichtet haben über die Veranstaltung:

  • Bergsträßer Anzeiger (5.2.11), >> pdf
  • Darmstädter Echo (8.2.11), >> pdf

weiterlesen »

31Jan2011

GRÜNE in Stadt und Kreis beschließen gemeinsames ÖPNV-Programm

Neue Internetseite informiert

Erstmalig ziehen die GRÜNEN in Darmstadt und in Darmstadt-Dieburg mit einem gemeinsamen ÖPNV-Programm in den Wahlkampf. Die erfolgreiche gemeinsame Arbeit der vergangenen Jahre wird damit weiter intensiviert. Eine neue Internetseite informiert darüber. weiterlesen »

23Jan2011

„Quo vadis Main-Neckar Bahn“

Einladung zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung am 3. Februar um 19:15 Uhr in Zwingenberg

Die Main-Neckar-Bahn ist nicht nur Bindeglied zwischen den Metropolregionen Rhein-Main und Rhein-Neckar. Sie ist auch täglicher Begleiter vieler Menschen in dieser dicht besiedelten Region zwischen Heidelberg/Mannheim und Frankfurt auf dem Weg zur Arbeit, im Geschäftsleben oder in der Freizeit.

Gemeinsam mit Ihnen und Fachleuten wollen wir diskutieren, ob die Main-Neckar-Bahn in ihrer heutigen Form dieser Aufgabe noch gerecht wird und was sich absehbar verändern soll. weiterlesen »

10Okt2010

Buslinie R ergänzt Anbindung der Lichtwiese

GRÜNE: Prüfung einer Straßenbahn muss endlich beginnen

Die Buslinie R ergänzt nach den Schulherbstferien zu bestimmten Tageszeiten die Anbindung der Lichtwiese. Die GRÜNEN erwarten dadurch eine erste Entspannung im überfüllten K-Bus. Mit Blick auf die geplante Erweiterung des TU Campus Lichtwiese ist die Prüfung einer Straßenbahn für die GRÜNEN aber weiterhin unverzichtbar. weiterlesen »

01Okt2010

Ein Drittel mehr Fahrgäste in Bussen und Bahnen

DADINA stellt Signal für weiteren Ausbau des Nahverkehr auf GRÜN

Im Jahr 2009 wurden bereits rund ein Drittel mehr Fahrten mit Bussen und Bahnen im DADINA-Gebiet unternommen als noch 2004. Mit dem neuen DADINA-Nahverkehrs-plan soll an diese Erfolge angeknüpft werden. Weitere Verbesserungen sind geplant. weiterlesen »

16Sep2010

Optimierung Zugangswege Darmstadt Hauptbahnhof

Sehr geehrter Herr Vorsitzender der DADINA-Verbandsversammlung Hörr,

wir bitten Sie, den folgenden Antrag bei der kommenden 20./III Sitzung der DADINA-Verbandsversammlung am 29. September 2010 behandeln zu lassen.

Die Verbandsversammlung der DADINA möge beschließen:

Der DADINA-Vorstand wird gebeten, gemeinsam mit der Bahn eine Optimierung der Bahnsteigbelegung entsprechend der Frequentierung der Züge und der Infrastrukturkapazität des Hauptbahnhofs zu prüfen. weiterlesen »